Saturday, December 26, 2009

Walkin' ...


 on sunshine (yes, I like Katrina and the Waves) ... After two days of bad weather (which did not matter, because we spent them indoors with family anyway) we woke today to a wonderful day: blue skies, lovely sunshine. So we went for a long, wonderful walk ... and I took some pictures to show you ;-))
The last picture is a bit older, when I took it, it was still very cold, and the pond was frozen. I was fascinated by the traces on the surface!

Nach zwei Tagen mit miesem Wetter (was uns völlig egal war, da wir sie sowieso drinnen beim Familien-Weihnachtsfeiern verbracht haben), sind wir heute morgen aufgewacht und draußen lachte und lockte die Sonne. Also haben wir einen längeren, schönen Spaziergang gemacht ... ich hatte die Kamera dabei, deswegen dürft ihr jetzt sozusagen mitgucken ;-))
Das letzte Bild ist ein wenig älter, da war's noch richtig kalt, und der Löschwassersee war gefroren. Die Tierspuren darauf haben mich fasziniert!


Thursday, December 24, 2009

Fröhliche Weihnachten ! Merry Christmas !

I wish all of you a Merry Christmas ! Enjoy the holidays, and hopefully, you'll get lots of presents ;-)) As we don't have snow, I picked a picture from last year - so if you have White Christmas, enjoy!
Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern fröhliche Weihnachten! Genießt die Feiertage, und hoffentlich kriegt Ihr alle ganz viele tolle Geschenke ;-)) Da wir keinen Schnee zu Weihnachten (mehr) haben, habe ich ein Bild vom letzten Winter ausgesucht. Sollte bei Euch Schnee liegen - genießt es, und werft einen Schneeball für mich mit ;-))

Tuesday, December 22, 2009

Last Christmas

Don't worry, I'm not going to sing this song now ... all the radio stations do that right now more than enough ;-)) But I wanted to show you what I gave Jens as a Christmas present last year (for obvious reasons I can't show you anything that might be under the tree this year!). I tried bargello for the first time - and I like the result. Pretty much !! It's a board where you can store all those little bits of paper; in a cat-free household, you could use just pins. NOT in a household where Gina lives - she loves to pull the needles out. Yeah ... and we wonder whether we should be angry with her about the mess or afraid that she harms herself ...


Keine Sorge, ich werde diesen unsäglichen Song jetzt nicht trällern, das machen sämtliche Radiostationen um mich rum grad' genug zur Zeit. Aber ich wollte mal zeigen, was ich Jens letztes Jahr zu Weihnachten geschenkt habe - eventuelle Geschenke für 2009 kann ich aus offenkundigen Gründen ja noch nicht zeigen. Jedenfalls habe ich mich an Bargello versucht - und fand's toll. Das Ergebnis ist eine Pinnwand ohne Pins ;-)) In einem Haushalt, in dem keine Gina lebt, hat man dafür ne Korkwand und haut die kleinen fiesen Zettelchen mit ner Nadel rein. Nicht bei uns ... Gina findet es großartig, diese kleinen Nadeln rauszuziehen. Und wir wissen nicht, ob wir uns ärgern sollen oder uns um die Gesundheit dieses lebhaften Rackers sorgen sollen...

Wednesday, December 09, 2009

Quilt for Klara


Some of you know that Jens got a godchild, Klara. She's the daughter of good friends of us, and her christening was in August. Of course, I had to sew her a quilt, and of course, it was not finished in August .
But now - here you see her, on her FINISHED quilt! To me, she looks quite happy ;-))
The quilt consists of 4-patch blocks made from 3" squares. Some of the novelty squares have a bit of a meaning ... Locomotives for Dad and Jens (both railroad-fans), the footballs (soccer balls) for Mom and me.  The non-novelty squares are hand-dyed fabrics, most of them I died myself. I just love the brightness and happiness of this quilt - and I do hope that Klara will have tons of fun with it for a long time (it should be big enough for her even as a cover till she's about school age).

Viele von Euch wissen, daß Jens ein Patenkind hat, Klara. Sie ist die Tochter von guten Freunden von uns, und ihre Taufe war im August. Natürlich habe ich einen Quilt für sie genäht, und natürlich war der im August noch nicht fertig ... Aber jetzt - hier ist sie, quietschvergnügt auf ihrem FERTIGEN Quilt! Ich finde, sie sieht ziemlich zufrieden aus ;-)))
Der Quilt ist aus 3" Quadraten genäht. Er besteht aus einfachen 4-Patches, immer kindgerechte Motivstoffe und einfarbige Quadrate im Wechsel. Einige der Motivstoffe bedeuten auch durchaus was ... die Eisenbahnen stehen für den Vater und den Paten, beides Eisenbahnfans. Die Fußbälle eher für die Mama und mich ;-)) Die einfarbigen Quadrate habe ich größtenteils selber gefärbt. Ich finde die Farbenfreude dieses Quiltes einfach wunderschön, und ich hoffe sehr, daß Klara lange Spaß daran hat. Er sollte groß genug sein, daß sie ihn bis ins Schulalter auch als Kuscheldecke zum Schlafen benutzen kann ... und dann sehen wir weiter ;-))

Sunday, December 06, 2009

A Christmas Carol



Now it is kind of officially - Christmas is just around the corner! Yesterday evening we had the pleasure of enjoying Brian D. Barnes (One Man Theatre) performing "A Christmas Carol". Every year I try very had to behave like a grown up girl ... useless, the wonderful art of playing by Barnes and the moralism of the story by Charles Dickens get me to tears ;-))

So, jetzt kann's Weihnachten werden - wir haben gestern abend "A Christmas Carol" mit Brian D. Barnes im Stuttgarter "Theater der Altstadt" genossen. Wenn's irgend geht, schauen wir uns das jedes Jahr an. Und jedes Jahr nehme ich mir FEST vor, endlich ein großes Mädchen zu sein und mich weder von der großartigen Schauspielkunst von Barnes noch von der dick aufgetragenen Moral von Dickens' Weihnachtsgeschichte zum Heulen bringen zu lassen ... und jedes Jahr verliere ich aufs Neue ;-))

Sunday, November 29, 2009

What a wonderful world

That's a wonderful piece of music - and we were really lucky tonight because we could enjoy it live in a church at Wendlingen. The "Swinging Gospel" had a show here tonight - and DH had the wonderful idea to go there. It was wonderful, a perfect start into "The Season". If you want to read more about them - look here: http://swinging-gospel.de/ (sorry, only German ...) but if you ever get the chance to see and hear them live: GO!!!

Neben "What a wonderful world" haben wir heute abend jede Menge tolle Gospels gehört (und gesehen). The Swinging Gospel (Link siehe oben) hatte heute abend einen Auftritt in Wendlingen, und Jens hatte die geniale Idee, hinzugehen (UND er hat die Karten besorgt!!). Es war großartig, ein toller Auftakt für die Adventszeit. Wahnsinnsstimmen, die Klassiker der Gospels und Spirituals singen, bis hin zu "Amazing Grace" - das war Gänsehaut pur. Also, wenn ihr mal die Chance habt, die live zu erleben: HINGEHEN !!!

Saturday, November 28, 2009

2 Years Later


I think it is about time to start blogging again ... so I'll try get back on track with a wonderful subject: may I introduce Gina and Basti! Two wonderful cats that rule our lives - well, at least the parts that take place at home. Here they look pretty innocent ... that's because they are asleep. Be aware when they wake up !!

Es ist Ewigkeiten her, daß ich gebloggt habe -und jetzt isses mal wieder Zeit. Naheliegend ist es ja wohl, mit der "Hausregierung" anzufangen ... Somit -hier sind sie, Gina und Basti! Die beiden mittlerweile erwachsenen Tonkanesen bestimmen unseren Alltag - zumindest, wenn wir zu Hause sind ;-)) Hier sehen sie sehr friedlich und niedlich aus - das liegt daran, daß sie schlafen. Wehe, wenn sie aufwachen - wer denkt dann nicht an Stefan Gwildis Song ... "Sie ist so süß (wenn sie da liegt und schläft)"

Saturday, February 21, 2009

Bücherlauf 2008


Nachdem ich so lange wieder abstinent war (und es somit nix zu gucken und nix zu lesen gab), hole ich mal ein bißchen nach ;-))
Dieses Foto ist beim letzten Bücherlauf (September 2008) entstanden und zeigt Claus Voss (Lauf-Unterstützer, Freund, Kollege) und mich, bevor's auf die Strecke von 10 km ging. Es war mein 2. Wettkampf (den ersten hatte ich im August völlig frustriert geschmissen) und mein 2. 10-KM-Lauf. Ich war ganz schön nervös ... ABER - ich hab's geschafft! Nach 75 Min. war ich im Ziel, und hatte damit mehrere Ziele erreicht: ich war angekommen, ich hatte eine Zeit unter anderthalb Stunden geschafft, und ich bin nicht Letzte geworden ;-))
Ums mal ganz direkt zu sagen - geiles Gefühl, ehrlich!
Außerdem hat dieses Bild einen gewissen historischen Wert ... ein Bild von Claus und mir als Mitglieder des gleichen Teams wirds leider nicht mehr geben. Ab Juli werde ich in einem anderen Unternehmen arbeiten - und dort gibt's ein eigenes Laufteam (das ich dann mit meinem Schneckengalopp "verstärken" kann ...)
This picture shows a friend, Claus Voss, and me right before the start of the 10-km-Buecherlauf. It was the first competition I finished - and I loved the feeling afterwards ;-)) I finished the run in fabulous 75 minutes; I will work on becoming a bit faster ;-))

Tuesday, February 17, 2009

Drachenflug




Dieser Quilt ist in einer Ausstellung in Österreich gezeigt worden; Thema war "Handgefärbt". Ich hatte einen Riesenspaß beim Entwerfen und Nähen des Quiltes, ging irgendwie ziemlich von alleine. Besonders stolz bin ich darauf, daß "Drachenflug" im Ausstellungskatalog abgebildet ist - irgendwie schon ein ziemlich gutes Gefühl ;-)))




This quilt was shown in an exhibition in Austria. Theme was "hand dyed". Had a lot of fun designing and sewing this quilt! I'm especially proud that this quilt is pictured in the exhibition catalogue - a very good feeling ;-))