Monday, February 01, 2010

Challenge at "Three Creative Studios"

As I like to read blogs (guess what ...) I stumbled about a challenge. It takes place at "Three Creative Studios" - see the badge at the right side. The theme for the first quilt (January / February) is "puzzle". As English is not my mother tongue, the German meaning of this word triggered an idea almost immediately. In German, a puzzle is a jigsaw puzzle - and the word does not have all those other meanings it has in English. I'm pretty excited about my idea, even if the result will not become a real quilt. But still ;-)) Here's a first look at some of the fabrics I'm going to use - hand-dyed with Procion dyes, hand-painted with Acrylics.

Wie ihr vermutlich alle nicht geahnt habt, lese ich gerne Blogs - und dabei bin ich bei "Three Creative Studios" (Logo rechts) über einen Challenge gestolpert. Das Thema für den ersten Quilt (Jan./Feb.) heißt "Puzzle". Witzigerweise hat sich bei diesem Wort sofort die deutsche Bedeutung in meinem Kopf als Ideengeber betätigt; der englische Begriff ist wesentlich vieldeutiger. Egal - ich bleibe beim deutschen Puzzle. Die Idee, die ich mittlerweile ausgebrütet habe, finde ich superspannend - auch wenn das Ergebnis nicht ein "klassischer" Quilt sein wird. Trotzdem ;-)) Das Bild zeigt einige der Stoffe, die ich benützen werde - selbstgefärbt mit Procion-Farben, bemalt mit Acrylfarben.

1 comment:

Terri Stegmiller said...

You have a beautiful assortment of fabrics there to play with. I look forward to your puzzle creation.