Wednesday, May 19, 2010

Doing paperwork ...

 ... is not a lot of fun, even if it's the paperwork for a quiltshow Spent the evening with filling in all the informations needed for the two quilts I'm going to enter for the show in Birmingham. I have no problem saying something in xyz words, but in 20 or less? Good thing is - the new quilt has a name now (I had to fill that space, too ...): "My draft of space or: dreaming of the Final Frontier". Yep - I was a big fan of "USS Enterprise - Next Generation", and when I started with the doodlings and drawings for this quilt, the universe, planets, space ships ... came to my mind and stayed there. 
The picture??? Obviously, not one of paperwork ;-)) One of my orchids is in full bloom, and I think, that picture is much prettier ;-))

Es ist ein offenes Geheimnis, daß ich Papierkram nicht leiden kann - auch wenn's Anmeldeformulare für eine Quiltshow sind . Diesen Abend habe ich damit verbracht, die beiden Formulare (in Schönschrift ... ach Conny, ich hab' Dich sooo vermißt ...) für die Show in Birmingham auszufüllen. Es ist ja ganz einfach, etwas in beliebig vielen Worten zu sagen - aber in 20 oder weniger??? Das Gute ist: der neue Quilt hat jetzt einen Titel (ja, den wollten die auch noch haben ...). "My draft of space or: dreaming of the Final Frontier". Auch hier ist Leugnen zwecklos ... ich habe lange Zeit sehr gerne (und recht viel ...) "Raumschiff Enterprise" geguckt. Und beim Entwurf dieses Quilts spukten mir ziemlich bald das Weltall, Planeten, Raumschiffe und so weiter durch den Kopf und setzten sich im Entwurf fest.
Ach - und das Foto ??? Zeigt offenkundig keinen Papierkram ;-)) Eine meiner Orchideen steht in voller Blüte, und ich bin ziemlich sicher, daß das ein wesentlich angenehmerer Anblick ist ;-))

No comments: