Tuesday, June 08, 2010

Space - "binding" the circles

 I guess it is about time I'll work on "space" again a bit ;-)) or at least show you at bit more of it! The circles needed a finishing touch - but I did not want to bind them, nor did I want to do only a satin stitching. So I used a technique I had tried before with "Puzzle" and with the Yellow Quilt - I put yarn around it!

Es ist mal wieder Zeit, über "Space" zu bloggen ;-)) Die Kreise brauchten noch eine Einfassung; allerdings wollte ich sie nicht klassisch binden, und auf Satin Stich stehe ich auch nicht wirklich. Also habe ich eine Technik angewandt, die ich bei "Puzzle" und dem "Yellow Quilt" angewandt habe - ich habe Strickgarn drum rum genäht ;-))

 And here you see how I attached the circles to the top. With the help of a special foot ... the zipper foot! It allowed me to stitch really really close to the edge. I moved the needle over as far as possible, and it was pretty easy (note: this part I did last week, before Ruby - so you see the zipper foot of my old trusted Pfaff!).
Hier kann man ganz gut erkennen, wie ich die Kreise dann auf das Top genäht habe. Mit der Hilfe eines Spezial-Fußes - dem Reißverschlußfüßchen! Damit kann man nämlich ganz dicht an der Kante entlang nähen. Ich habe die Nadel ganz nach links verstellt, und schon konnte es ganz einfach losgehen (übrigens habe ich das schon letzte Woche, vor Ruby, gemacht - Ihr seht also das Reißverschlußfüßchen meiner alten ehrwürdigen Pfaff!)

No comments: