Sunday, December 05, 2010

Detail-shots from "And the occasional glimpse of orange"

Susanne asked for some details from the UFO - It is me a pleasure, here we go ;-))
This one shows the part that gave the quilt its title. I re-used some scraps from another project and there was this little piece of orange. Later on, I did the quilting in this part with orange thread.
Dieses Detail zeigt den Teil, dem der Quilt seinen Titel verdankt: ich habe diverse Scraps von einem anderen Projekt verwendet, und da war dieses kleine Fitzelchen Orange dabei. Und später habe ich diesen Teil auch mit orangenem Garn gequiltet.
This detail shot shows a part of the binding with one of the folded triangles. I added them "last-minute" to emphasize the title and to give it a bit more "zing" (a term used by Julie - I like this new-to-me word !!). And you see some more of the quilting.
Und diese Detailaufnahme zeigt einen Teil des Bindings mit einem der gefalteten Dreiecke. Die hab' ich fast in letzter Minute noch dazugepackt; teils um den Titel noch ein wenig zu betonen, vor allem aber, weil sie dem Quilt mehr "Zing" geben (den Begriff hat Julie benützt - ein tolles (neues) Wort !!). Außerdem sieht man ein wenig mehr vom Quilting.

3 comments:

Susanne said...

Danke, das nenn ich Service! Hier kann man erst richtig sehen, wieviel Arbeit du dir gemacht hast, und die tollen Farben und Stoffe. Echt 'ne klasse Komposition!

Julie said...

Glad you're enjoying my new (to you) word :-) I like all the different weights/qualities of fabric you have used.

Teodo said...

fantastic detail.
ciao ciao