Friday, June 17, 2011

Sometime ago I mentioned that my sewing machine was too high. The home-improver in this family jumped at the challenge - and this is the result! Ruby now sits on a lower platform, and the extension table fits perfectly to the top of the table. I enjoyed some hours of quilting today, and it works beautifully. Thank you, darling !!!
Vor einiger Zeit erwähnte ich, daß meine Nähmaschine zu hoch steht. Der Heimwerker in diesem Haushalt konnte dieser Herausforderung nicht widerstehen - und hier seht ihr das Ergebnis! Ruby steht nun tiefer auf einer eigenen Platte, und der Plexiglas-Tisch paßt perfekt zur restlichen Tischplatte. Heute habe ich stillvergnügt einige Stunden gequiltet, und alles paßt ganz großartig. Vielen Dank, Schatz !!

6 comments:

Stitchin' time said...

It's great to have your machine at the right height. I still have to work on my table but I'll get there.

Klaudia said...

...es ist doch immer wieder gut, einen "eigenen Heimwerker" im Haus zu haben...;-)

LG Klaudia

Susanne (flicKwerk) said...

So was ähnliches ist bei uns auch in Arbeit. Theoretisch. Seit Jahren. Ich werd dem Mann im Haus mal deinen Post zeigen.....

gaeubahn said...

Ist gar nicht schwer... ehrlich :-)) Nur 1/2 Quadratmeter Holz, die Stichsäge, ein Stapel Schrauben ... und hinterher viel Staub. Aber ist ja nicht mein Studio ;-)

Tina said...

It looks great and probably works much better.

Corinnea said...

I need to do something similar with my machine. Glad this works for you! I need to show it to my guy!