Monday, August 13, 2012

One week - one challenge: a back for the otterquilt!

Amy's challenge was announced just at the right time ... the back for my otterquilt (more about this quilt here) was hanging at my design wall - lacking the last seam (embarrassing !!!) and the final ironing (well - that's just boring ...). So, I gave it a go - and yes !!! Here's the finished back for my otterquilt ;-)) DONE !! and ironed ;-)) I used some leftover-fabrics from the top and some matching (boring) fabrics from my stash, mostly cut to 12,5" squares.
And maybe you want to jump over and pat some more quilters on the back?

Amys Challenge "Eine Woche - ein Teil" (oder so ähnlich ...) kam mir gerade recht ! Die Rückseite für meinen Otterquilt (mehr zu diesem Quilt gibt's hier) hing an meiner Designwand (und blockierte sie damit). Alles was noch fehlte war die letzte lange Naht ... und das Bügeln. Anstatt mich weiter darüber zu ärgern, habe ich letzte Woche diese letzte Naht genäht, am Samstag das Teil gebügelt - und bitte schön, hier ist die fertige Rückseite vom Otterquilt !! Die Rückseite besteht aus ein paar Stoffen, die auch auf der Vorderseite verwendet wurden, sowie ein paar einigermaßen passenden Stoffen (Kategorie: langweilig, für ne Rückseite taugen sie noch) aus meinem Stash, geschnitten zu 12,5" Quadraten.
Wer noch mehr Quilterinnen loben möchte: hier ist der Link ;-))

1 comment:

Tina said...

I love it Frauke. It is a wonderful backing to the front, which I remember . Will you show it again all done? In a few days?