Friday, September 21, 2012

Memory - this one starts with unsewing

The finished quilt 2009 / der fertige Quilt 2009
In 2009 I made a quilt to remember my mom, who passed away in 2005. I still like the idea I had: to use squares cut from clothing of my mom and my hand-dyed fabrics together, and I added pieces of a favourite picture from the village where I grew up. But ... I was completely in the dark how to finish it??? So, I tied it ... with buttons from mom's button box. It was meant to go up on the wall in our bedroom - but I was never happing with it, so it lived on the shelf instead. No longer - here's what I did first with it ;-))

2009 nähte ich einen Quilt zur Erinnerung an meine Mutter, die 2005 starb. Immer noch mag ich die Idee sehr, die ich damals hatte - ich benutzte Quadrate, die ich aus der Kleidung meiner Mutter schnitt, und kombinierte sie mit Quadraten aus meinen eigenen handgefärbten Stoffen. Dazu kamen noch Ausschnitte aus meinem Lieblingsbild, das eine Szene aus meinem Heimatdorf zeigt. Wozu ich allerdings überhaupt keine Idee hatte ... wie mache ich das Teil fertig? In meiner Verzweiflung habe ich mich für's Knüpfen / Knoten entschieden, mit Knöpfen aus der Knopfschachtel meiner Mutter. Eigentlich wollte ich das gute Stück in unserem Schlafzimmer aufhängen, da es mir aber absolut nicht gefiel, mußte es statt dessen zusammengelegt im Regal wohnen. Damit ist jetzt Schluß - hier siehst Du, was ich zuerst damit angestellt habe ;-))
After unsewing the whole thing / nach dem Auftrennen
Yes - I removed all the buttons and separated the three layers. Because finally, I have an idea what to do with it - and I'm pretty excited about it! It will become my entry for the challenge "Memory" of the International Quilting Challenge (due 1st of October).

Genau - ich habe alle Knöpfe wieder abmontiert und die drei Lagen voneinander getrennt ! Denn endlich, endlich habe ich eine Idee, was ich mit dem Teil machen möchte, und diese Idee gefällt mir ausnehmend gut. Es soll mein Beitrag für den Challenge "Memory" (Erinnerung) des Blogs International Quilting Challenge werden (der ist am 1. Oktober fällig). 

Linking up with Nina Marie "Off the wall friday" - have fun, lots of great work waiting to be explored !!

4 comments:

Marit said...

This is exciting. I'm eager to see the next steps.

Ruby said...

Thank you for your lovely birthday wishes Frauke. This is gorgeous, good luck with the challenge!

Kat @ I Saw You Dancing said...

Hi Frauke,
Thanks for being a part of Blogtoberfest, hosted by Cathy aka {tinniegirl} last year. Thought you might be interested to know that we're running it again in 2012. You can find all the info at: http://isawyoudancing.blogspot.com.au/p/blogtoberfest-2012.html
And we're kicking off this Monday! Would love to see you there.
Kat xxx

Susanne (flicKwerk) said...

Du machst es mal wieder spannend! Die Kombination an Stoffen und Farben gefällt mir gut.