Friday, August 16, 2013

More about the dyeing weekend ...

One of my friends, Inge, and I tried our hands at dyeing fabrics that had been soaked with soda and then folded. The beautiful forest - that's what I see in it ... - on top is Inge's, the bright pink structures are below are mine. Do you see how different they are?

Inge und ich haben uns mit dem Färben von gefalteten Stoffen amüsiert. Beide verwendeten wir Stoffe, die vor dem Färben bereits in Soda gebadet hatten. Dann wurden sie gefaltet und gefärbt. Der wunderschöne Märchenwald am See (das sehe zumindest ich darin) ist Inge's Stück, die krach-pinken Strukturen gehören mir. Siehst du, wie unterschiedlich die beiden sind?


The reason for the difference: Inge's fabric was wet - as in still dropping with soda when she arranged it in the container. Mine was dry (soda-soaked, yes, and then dried on the line). I like them both - and I will explore both variations again. Honestly? I LOVE Inge's piece !!
Der Grund für diesen drastischen Unterschied: Inges Stoff war nass - direkt aus dem Sodabad hat sie ihn genommen, gefaltet und in den Container gepackt. Mein Stoff war trocken - er war auch im Sodabad, dann hab ich ihn rausgenommen, geschleudert und getrocknet und DANN gefaltet. In beiden Varianten sehe ich einiges an interessanten Möglichkeiten, die ich sicher weiter erforschen werde ... Aber so ganz unter uns - Inges Stoff ist doch der Hammer, oder ?

On Sunday we played with several other techniques. And I have a confession to make. Never before did I try screenprinting. I don't know why - but I was so scared about it, I never found the courage to do it. But I had a screen ... and with the other girls at my side, I tried it. Guess what? it is so easy !!!! And the results are sooooo beautiful !!
Sonntag haben wir dann noch weitere Techniken ausprobiert. Da muß ich dann auch ein Geständnis ablegen - ich hatte vorher noch nie Drucken mit einem Thermofax-Sieb ausprobiert. Ich weiß zwar nicht, warum, aber ich hatte einen Heidenrespekt davor. So ein Sieb hatte ich allerdings ... und mit der moralischen Unterstützung der anderen Mädels an meiner Seite fasste ich mir ein Herz. Und hab's einfach gemacht. Und ??? Das ist wirklich ganz einfach ! Und die Ergebnisse sind genial ... ich brauch' mehr so Siebe ...
Here you see me with my improvised squeegee ;-)) As I was running around at home looking for something that could "do" the job of getting the colour through the screen, I saw a little spade that came with our second cat litter box. As we already have a spade for that purpose ... and only need one ... this one got promoted to be my squeegee. Worked like a charm !
Dieses Foto zeigt mich mit meiner improvisierten Rakel ;-)) Sonntag morgen sauste ich hektisch zu Hause herum, auf der Suche nach irgendwas, das die Farbe durch das Sieb bugsieren könnte. Mein Blick fiel auf eine kleine Schaufel, die mit dem 2. Katzenklo kam ... wir brauchen aber nur eine Schaufel dafür, und das Teil lag seitdem ungenutzt in der Ecke herum. Also wurde die unbenutzte Schaufel zur Rakel befördert, und als Dank machte sie den Job ganz wunderbar !

Here's that piece of fabric I was working on - it got screenprinting, some printing with another method I did not like, stamps and some treatment with a little patterned paint roller. Not so bad for a beginner ;-))
Und das ist das Stoffstück, das dabei rauskam - eingesetzt habe ich mein Thermofaxsieb, Siebdruck mit einer anderen Methode, die mir gar nicht gefallen hat, Stempel und so einen kleinen Schaumstoff-Farbroller mit Textur. Gar nicht mal so schlecht für den Anfang ;-))


I'm linking to Nina-Marie's "Off the wall Friday" - she has a great post up today, and it includes ... fabric dyeing ;-))

8 comments:

Blümchen said...

Frauke, bist Du verrückt ?
Schaufel aus dem Katzenklo ???

Ausgediente Scheckkarten/Geldkarten/Kundenkarten/Geschenkgutscheinkarten sind ideal!

Liebe Grüße Luitgard

N.S. Das Sieb habe ich auch!

Marj said...

I like everything you have done. Looks like you have been having a wonderful time exploring new things.

Regina B Dunn said...

I love the fabric you screened. It has an oriental feel to it. I posted some I screened, too. I used a credit card for a squeejie.

LyonelB said...

Liebe Frauke,
auf den ersten Blick: Der Stoff Deiner Freundin Inge ist der Oberhammer, sowas von genial, einfach klasse. Im Vorschaubild dachte ich, dass das ein fertiger Artquilt ist. Aber auch Dein Stoff ist klasse, der bietet so viele Möglichkeiten. Es ist erstaunlich, WIE unterschiedlich die Stoffe geworden sind, nur durch kleine Veränderungen des Ablaufs. Und Dein Siebdruck gefällt mir auch unheimlich gut. Was machst Du daraus?
Liebe Grüße Viola

Linda A. Miller said...

What wonderful fabrics you are creating. The screened one is especially interesting.

Benta AtSLIKstitches said...

your soda fabric gas very vivid colours, but the wet version does look fab. did you use the thermofax screen? i do love screen printing but only have two so its limiting

Susanne (flicKwerk) said...

sieht nach jeder Menge Spaß aus! Das nächste Mal sagst du Bescheid... :-))

Tina said...

Looks like you all were very creative. I like all your pieces, but my favorite is the forest. That came out wonderful! Keep doing such fun things with your friends, sounds like you all had a blast!