Tuesday, February 26, 2013

Occasional 5 - I started some more blocks

Occasional 5 does need some more blocks to become a finished quilt - so I started working on them ! Here you see the first little pieces ... and you see that Occasional 5 will have an inset similar to Occasional 6. Similar, but different ;-))     
Occasional 5 braucht schon noch einige Blöcke, wenn er ein fertiger Quilt werden will - also hab ich mich mal an die Arbeit gemacht ! Das Foto zeigt die ersten Teilchen ... und außerdem siehst du, dass Occasional 5 auch einen ähnlich Einsatz wie Occasional 6 bekommen soll. Ähnlich, aber nicht gleich ;-))

Sunday, February 24, 2013

Sunday's Sighting / Sonntagsbild

I may not like it ... but it is winter over here. And it is pretty cold !! So, water turned to ice on fountains in town ...
Nein, es gefällt mir nicht, aber hier ist's noch Winter. Und es ist ganz schön kalt... So kalt, dass in den Brunnen das Wasser gefriert ...

Let's see if Susanne and Tina have a picture for you.

Friday, February 22, 2013

Occasional 4 - a finished top !

Yes - the second of the three quilts I planned here is now a finished top! I worked on it in this orientation:
Occasional 4 ist jetzt auch ein fertiges Top, somit sind 2 von den drei Quilts, die ich hier geplant habe, fertig ! An der Design Wall hing das gute Stück so: 

Not bad. But ... not perfect. How about the other way round?
Nicht schlecht. Aber noch nicht richtig. Also, drehen wir das Teil doch mal auf den Kopf:

Well - still not exciting. So, how about switching from portrait to landscape? 
Na ja. Spricht mich immer noch nicht richtig an. Also, wie wäre es mit Quer- statt Hochformat?

Better. But I think - the other way round would be even better !
Schon besser. Und wenn ich das ganze jetzt noch mal drehe - wird's dann nochmal besser?
This is it - Occasional 4 !!
Yes. This last picture shows the orientation I like best. Of course, this might change when I start quilting it ;-))
Ja. Das letzte Foto zeigt, wie's mir am besten gefällt. Das könnte sich natürlich beim Quilten nochmal ändern ;-))

I'm sorry !! I totally forgot to link back to Nina Marie - please, jump over to "Off the wall friday" and have some fun with inspiring textile art! 

Thursday, February 21, 2013

Working on paper ?

Besides being pretty busy with my studies for my degree as a Social Media Manager I try to find some time for creative outlets. So, when I saw this post on the Bernina Blog, I thought - give it a try, maybe this time they'll pick me? And yes, I'm one of 27 lovely quilters from Germany, Switzerland and Austria working together on this project. The picture shows you what I got in the mail ... now I'm busy collecting newspapers ! 
The finished cubes will be shown in two exhibitions - therefore, I will not be able to show you "more" till the exhibitions are over. And please, just for legal issues, be aware of this:
copyright: imitation and reworking of this technique in combination with the cube-variation is strictly forbidden for private and commercial use, due to the planned exhibitions, until further notice. © 2013 Jutta Hellbach, nadelundfarben.de
Abgesehen davon, dass meine Zusatzausbildung als Social Media Managerin ganz ordentliche Batzen meiner Zeit fordert, versuche ich Zeit für kreative Abenteuer zu nutzen. Da fiel mir irgendwann einmal dieser Post auf dem Bernina Blog ins Auge - ich hab meinen Hut in den Ring geworfen, und siehe da, diesmal war das Losglück mir hold. Als eine von 27 QuilterInnen aus Deutschland, Schweiz und Österreich darf ich mich mit einem Kubus beteiligen. Das Bild zeigt, was ich als Material bekommen habe ... jetzt sammele ich gerade eifrigst Zeitungen ...
Die fertigen Kuben werden in zwei Ausstellungen gezeigt, einmal bei den Patchworktagen in Berlin und dann auch noch in Aschaffenburg. Deswegen darf ich dir auch nicht allzuviel vom fertigen Produkt zeigen, bis die Ausstellungen vorbei sind. Und der rechtlichen Vollständigkeit halber, bitte beachte: diesesmal ist es bis auf weiteres, wegen der geplanten Ausstellungen auch Privatpersonen verboten, Kuben in dieser speziellen Technik nachzuarbeiten. ©2013 NadelundFarben Jutta Hellbach

Monday, February 18, 2013

Lisa sent new pics from the otters

... and it looks soooo good! Can't wait to get it back from Lisa ;-))
Pic by Lisa Werdel
Lisa hat neue Bilder von den Ottern auf der Longarm geschickt - und es sieht so genial aus !! Kann's kaum erwarten, den Quilt wieder in die Arme zu schließen ;-))

Pic by Lisa Werdel

Sunday, February 17, 2013

Sunday's Sighting / Sonntagsbild

There is some rumor about more snow next week ... and this weekend was pretty grey, so I stayed at home, studied and sewed. Here's a reminder of the smell of summer for you !!
Die reden schon wieder von Schnee für nächste Woche ... und dieses Wochenende war grau ... also bin ich zu Hause geblieben, hab mich meinen Studien gewidmet und genäht. Erinnerst Du Dich noch daran, wie der Sommer riecht ?

Let's see if Susanne and Tina have a picture for you.

Friday, February 15, 2013

The "Otters" are on the longarm machine !

I want my "otter"-quilt finished - so I gave it away to a friend, who is although a longarm quilter. Today Lisa sent me a picture - the "otters" are on the longarm machine !! Can't wait to see it finished ... 
Picture taken by Lisa Werdel
Mein "Otter"-Quilt soll endlich fertig werden - also hab' ich ihn einer Freundin gegeben, die auch einen Longarm Quilting Service anbietet. Heute hat Lisa mir ein Foto geschickt - die "Otter" sind auf der Quiltmaschine !! Ich bin soooo gespannt ...

Thursday, February 14, 2013

Happy Valentine !

For the last weekend we bought some tulips ... and I managed to take some lovely pics. As it is Valentine's today, I thought I share some of them with you - hope you enjoy them !

Am letzten Wochenende haben wir ein paar Tulpen gekauft ... und ich konnte ein paar Fotos davon machen. Da ja heute schließlich Valentinstag ist, dachte ich, vielleicht magst du ja ein paar davon sehen - ich hoffe, sie gefallen dir !




Tuesday, February 12, 2013

Occasional 4 - back to the design wall

After promoting Occasional 6 to "completed top", Occasional 4 got pinned to the design wall. Not one corner has a straight ankle ... which means, I need to add to all four sides (not only to the top - there, of course, I'll need not only some strips, I'll need some more blocks!). This picture shows you my first ideas how I' going to take care of both sides and the bottom.


Nachdem Occasional 6 in den Status "fertiges Top" befördert wurde, habe ich jetzt Occasional 4 an die Design Wand gepinnt. Da hat nicht ein Eck einen ordentlichen 90° Winkel ... also muß ich wohl an alle 4 Seiten was dransetzen (nicht nur oben - da ist's ja klar, da braucht's nicht nur ein paar Streifen, da müssen ein paar Blöcke her!). Das Bild zeigt dir meine ersten Ideen, was ich mit den beiden Seiten und der unteren Seite vorhabe!

Sunday, February 10, 2013

Sunday's sighting / Sonntagsbild

Today the sun was shining - and it was a snowy, bright winter day. With the promise of spring already out ;-))
Heute schien endlich mal die Sonne - es war ein wunderbarer Wintertag. Und die ersten Frühlingsvorboten sind auch schon da ;-))

Let's see if Susanne and Tina have a picture for you.

Friday, February 08, 2013

Occasional 6 - a finished top

Yes - Occasional 6 is now a top ! It looks VERY "out-of-shape" in this picture - it's not as bad as it looks, promised. Nothing what can't be cured with an iron and some quilting ;-))

I started off with the bottom part - and added the top part. As I already mentioned in this post, the big triangle fascinated me - and I wanted to keep it different from the two other parts. See the inset triangle with the curved strips? This is the back of a shirt made from sparkling fabric ;-)) I had to use stabilizer on it, otherwise it would have stretched like crazy. I bought it at a flea market last summer with the vague idea to use it in this quilt and almost forgot it ...
Without the strips the inset was too bold (and a bit too short ... - but of course, the too bold issue was the important fact -grin- ) So I added the strips. For even more distinction, I used curved seams for the strips and for the whole inset. I plan to quilt this part with wavy lines and avoid wavy lines in the two other parts.

So - one done, two to go! Off to take care of Occasional 4 and 5 ...
Sorry for the crappy picture ...
Occasional 6 ist jetzt ein fertiges Top! Auf dem Foto sieht es ziemlich scheps aus - es ist aber wirklich noch nicht mal halb so schlimm. Das läßt sich mit Bügeln und Quilten locker beheben ;-))

Das untere Teil war ja schon fertig, den oberen Teil habe ich ergänzt. Wie ich in diesem Post schon erwähnte, faszinierte mich der große Keil - und dann fiel mir auch noch dieses Shirt aus Glitzerstoff wieder ein !  Das Teil habe ich auf einem Flohmarkt letzten Sommer gekauft, damals schon mit der vagen Idee, es eventuell in diesem Quilt zu benutzen, und dann habe ich es doch erst mal auf die Seite gelegt. Aber jetzt ...mußte das Rückenteil dran glauben. Ich mußte Vlieseline unterbügeln, sonst hätte es sich der Verarbeitung komplett wiedersetzt ...
Allerdings war es "pur" zu heftig, zu dominant (außerdem war's ein kleines bißchen knapp ... - aber selbstverständlich war "zu dominant" der entscheidende Faktor -grins-). Also kamen die Streifen ins Spiel. Um den Keil noch mehr vom restlichen Quilt abzuheben, habe ich mit kurvigen Nähten gearbeitet, sowohl für die eingesetzten Streifen als auch für das Einsetzen des Keils. Diesen Teil werde ich auch mit entsprechenden kurvigen Quiltlinien quilten - und im Rest des Quilts darauf verzichten.

So - damit wäre ein Top fertig, zwei fehlen noch. Dann mal ran, es rufen Occasional 4 und 5 nach mir ... 

I'm linking up with "Off the Wall Friday" - jump over to see some great Textile Art!

Sunday, February 03, 2013

Sunday's sighting / Sonntagsbild

... and yes, we had a bit of snow today ... again ...
Nachdem es hier heute auch wieder ein wenig geschneit hat ...


Let's see if Susanne and Tina have a picture for you.