Friday, November 29, 2013

Small embroidery on canvas

Sometimes I like to "doodle" with an embroidery needle in my hand ... a simple running stitch ... maybe circles ? After I had several of these pieces, I started to wonder what I could do with them ? First, I quilted them and gave them a nice edge-finish.  They are about 6" to 8" squarish. Now what? How about ... painting some canvas? and gluing my little quilts onto the canvas? Yes ! LOVE it ;-))


Manchmal sticke ich ja ganz gerne von Hand so ein bißchen vor mich hin ... einfacher Vorstich ... Kreise ! Irgendwann hatte ich diverse von diesen Teilchen herumliegen - was damit anfangen? Zuerst mal hab ich die Teilchen gequiltet, dann bekamen sie noch ordentliche Kanten. Die Größe ist irgendwas zwischen 6" und 8", so einigermaßen im Quadrat. Und wieder die Frage - was damit machen? Dann kam mir die Idee, Keilrahmen zu bemalen - und meine kleinen Quilts da mit Heißkleber drauf zu kleben. Na also - geht doch ;-)) Mir gefällts!

Wednesday, November 27, 2013

Occasional - FINALLY the first quilting stitches !

I can hardly believe it took me so long ... but it did. May I proudly present - the first quilting stitches on Occasional 5 !! I had fun, and I can't wait to stitch on ...
Verdammt lang her, verdammt lang ... egal, jetzt hab ich endlich angefangen, meine Occasionals zu quilten !! Hier sind die ersten Stiche zu sehen ;-)) Hat echt Spaß gemacht, und ich kann's kaum erwarten, weiterzuquilten ...

Sunday, November 24, 2013

Sunday's sighting / Sonntagsbild

I missed last week's pic because I was on the road (and met Susanne, by the way !)... AND my camera is broken (for the second time ... grrrrrr) AND the wheather does not inspire me right now ! So, I went to the archives and pulled a pic WITH sun in it :-))

Letzte Woche gab's kein Bild, weil ich unterwegs war (und übrigens auch Susanne getroffen habe !!). Außerdem ist meine Kamera schon wieder in der Reparatur, UND das Wetter ist zur Zeit einfach sowas von uninspiriert. Also hab ich mich mal bei den etwas älteren Bildern umgesehen und eines MIT Sonne rausgefischt ;-))

Let's see if Susanne and Tina have a picture for you.

Thursday, November 21, 2013

A Experimental Round Robin

My local guild has started several Round Robins - I'm taking part in the "Experimental Round Robin". The idea: you start with a block about 16" - 20". This goes to the next person on the list - and he or she is allowed to do whatever she wants. I knew which style I wanted to use ... but (who guessed it ...) my leftover-block from the last "Occasionals" was too small ... Here's a picture of the block before I added to it:

Bei den Black Forest Quilters starteten mehrere Round Robins - ich mach bei dem "Experimental Round Robin" mit. Die Idee: los geht es mit einem Block in der Größe von 16" bis 20". Den bekommt dann die nächste Person auf der Liste ... und er oder sie kann dann damit machen, was immer auch gerade durch den Kopf geht. Ich wußte, in welchem Stil ich gerne arbeiten wollte, aber (wer hätte das gedacht ...) mein übriggebliebener Block von den letzten "Occasionals" war zu klein ... Das erste Bild zeigt diesen Block, bevor ich ihn vergrößert habe:


And this is the block I handed over to Helga ... I hope she has some fun with it!
Und so sah der Block dann aus, den ich Helga überreicht habe ... hoffentlich hat sie daran ihren Spaß ;-))
Now I'll have to wait patiently till it comes back to me, transformed ... Did I ever mention that patience is not my greatest strength ???
Jetzt muß ich dann nur noch geduldig warten, bis das gute Stück verwandelt zu mir zurückkommt ... Hab ich schon mal erwähnt, dass Geduld nicht meine größte Stärke ist ???

Tuesday, November 12, 2013

Leftover Birdies

When I did my challenge quilt for "Movement", I had to start my background twice - because the linen did not behave as I hoped. Most of it went to the trash, but two smaller pieces were rescued. Here's one of them: it became a small quilt which I will probably mount onto a canvas. Maybe after I added some stitching to the birds ... we'll see ;-)) 
Beim Arbeiten an dem Challenge-Quilt "Bewegung" durfte ich meinen Hintergrund zweimal beginnen - weil das eigentlich sehr schöne Leinen überhaupt nicht so wollte wie ich. Das meiste davon ist im Müll gelandet, aber zwei kleinere Stücke konnte ich retten. Das hier ist eines davon: es wurde zu einem kleinen Quilt, den ich wahrscheinlich auf eine Leinwand montieren werde. Vielleicht spendiereich den Piepmätzen vorher noch ein paar Sticheleien ... mal sehen ... ;-))

Sunday, November 10, 2013

Sunday's sighting / Sonntagsbild

Some parts of Germany had their first snow this weekend ... we only had rain (lots of it). Therefore, here's a pic back from the golden days of October !
Nachdem es in der Nähe schon geschneit hat ... wir aber "nur" jede Menge Regen hatten ... gibt's heute nochmal ein Bild aus dem goldenen Oktober!

Let's see if Susanne and Tina have a picture for you.

Thursday, November 07, 2013

A finish - Challenge: Birds

My local quilt group had another challenge due - the theme was: "Birds". I had an idea right away and was very keen to see whether it worked out ... Here's my starting point: backing - batting - white cotton - one layer of blue tule - one layer of white tule.

Auch für die Nürtinger Quiltgruppe war wieder ein Challenge fällig ... das Thema war "Vögel". Relativ schnell hatte ich eine Idee im Kopf und war dann sehr gespannt, ob's wohl klappt? Das erste Bild zeigt das Material, mit dem ich angefangen habe: Rückseite - Vlies - weiße Baumwolle - eine Lage blauer Tüll - eine Lage weißer Tüll.


And this is the result - 7" x 11". Birds in the air ... and an eager cat watching them ;-))

Und das ist dabei rausgekommen, 7" mal 11" groß. Ein Vogelschwarm ... und ein Kater, der sie eifrig beobachtet ;-))


Here you can see that I used several layers of tule. Do you see the lighter grey birds "underneath"? After they were stitched, I added another layer of tule and stitched more birds !

Auf diesem Detailbild kannst Du sehen, dass ich mehrere Lagen Tüll benützt habe. Siehst du die helleren grauen Vögel, die unter der obersten Lage Tüll liegen? Nachdem die aufgestickt waren, kam eine neue Lage Tüll drüber, und ich habe weitere Vögel aufgestickt.

Another detail: I added some stitches at the ears of my cat - to give an idea of these little fine hairs cats have on top of their ears!

Ein anderes Detail: mit ein paar Stichen habe ich diese feinen, kleinen Härchen angedeutet, die Katzen an den Spitzen ihrer Ohren haben.
I like this little quilt - and I think I'll use that idea again. I see some potential there ...

Mir gefällt dieser kleine Quilt, und mit Tüll in diversen Lagen werde ich sicherlich nochmal arbeiten. Das hat Potential ...

Sunday, November 03, 2013

Sunday's sighting / Sonntagsbild

I had last week off - and the weather was just beautiful ! So, I enjoyed a wonderful stroll ... and took a lovely picture for you ;-))

Die letzte Woche hatte ich Glückspilz Urlaub - und das Wetter war nochmal so schön. Die Gelegenheit hab ich genutzt - und dir von meinem Ausflügle ein tolles Foto mitgebracht ;-))

Let's see if Susanne and Tina have a picture for you.

Friday, November 01, 2013

A Finish: "Movement" - "Bewegung"

Today I'm happy and proud to present you a finished piece !! More about how the process is here, here and here.

After I quilted the white background, I faced the most scary part - kind of fitting that I did that yesterday? On Halloween ?? I had to cut the circle in the middle OUT. I had already stitched the outline of the circle I wanted to set in (that's the black thread), and now I added two more stitched circles around it. Than ... I took my rotary cutter ... took several deep breaths ... and cut it out ! And it worked ;-))

Heute freu ich mich riesig, dir ein fertiges Teil zeigen zu können !! Wie's soweit kam, kannst du hier, hier und hier nachlesen.

Nach dem Quilten des weißen Hintergrundes kam der Teil, vor dem ich mich echt fürchtete ... lustigerweise hab' ich genau das gestern gemacht, also an Halloween ;-) Der Kreis in der Mitte - der mußte raus. Der Umriß des Einsatz-Teiles war bereits markiert (das ist die schwarze genähte Linie), und jetzt kamen noch zwei weitere Kreise drum rum. Dann ... her mit dem Rollschneider ! Gaaaanz tief durchatmen ... und los geschnitten. Es hat geklappt ;-))

The next step was exciting, too, but at least I had done something similar before ;-)) The edges needed finishing, I did both (the cut-out-circle and the outer edge) with the same method as I did the yellow circle before. The last step was adding the yellow circle with just a little piece of thread, so it can MOVE - and it was done ! 

Der Rest war dann zwar auch noch spannend, aber ich bewegte mich auf einigermaßen vertrautem Terrain - der Kreis mußte versäubert werden. Genau wie die Außenkante habe ich auch den ausgeschnittenen Kreis mit dem gleichen Strickgarn versäubert. Dann setzte ich meinen gewebten Kreis mit Hilfe eines Fädchens ein, so dass er frei schwebt und sich BEWEGEN kann ... fertig !!


PS: I'm linking to Nina-Marie's "Off The Wall Friday" - jump over and enjoy some wonderful quilt art !